Aktuelles

Zeitungsfrühstück der 3. Klassen

Als Abschluss unseres Zeitungsprojektes veranstalteten die Deutschlehrer der 3. Klassen ein Zeitungsfrühstück. Jeder Schüler und jede Schülerin nahm eine Kleinigkeit mit - das dadurch zustande kommende Frühstücksbuffet konnte sich somit sehen lassen. Wie man an den Fotos erkennen kann, ließen es sich alle schmecken.

Gelesen wurde in den Oberösterreichischen Nachrichten. Im Zuge des MISCHA-Projekts (Medien in Schule und Ausbildung) waren alle SchülerInnen einen Monat lang Gratis-Abonnenten. So wurde den jungen LeserInnen nicht nur das Medium Zeitung näher gebracht, es wurden auch die Zeitungsbegriffe wie "Zeitungsente" oder "Feuilleton" besprochen. Außerdem wissen jetzt alle, dass Journalisten in einem sachlich-neutralen Stil schreiben. Dies wurde unter anderem anhand eines Interviews mit Frau M. geübt.