Aktuelles

Hurra, die Chromebooks sind da...

Schon gespannt erwartet wurden die Chromebooks von den Schülerinnen und Schülern der 1. und 2. Klassen. Mit viel Freude und Eifer wurde bereits im Unterricht mit den neuen Geräten gearbeitet.

Nachdem die SchülerInnen und Eltern in der Zeit des Distance learnings besonders gefordert waren, startete das Bundesministerium die Geräteinitiative für Schulen. Jede Schülerin und jeder Schüler erhält mit einem geringen Selbstbehalt ein Chromebook zur Verwendung für den Unterricht. Damit wird sicher gestellt, dass alle Kinder gleiche Chancen bei der Erlernung der digitalen Kompetenzen haben. Das Gerät geht nach den 4 Schuljahren in den persönlichen Besitz über.

Bereits vor den Herbstferien wurden die Chromebooks mit den Kinder in Betrieb genommen und die Regeln für die Verwendung im Unterricht besprochen. In den Ferien haben viele Kinder bereits ausgiebig Gebrauch davon gemacht. 
Ab jetzt werden die Chromebooks in den Unterricht eingebaut, zum Üben und für Hausübungen verwendet. Wir freuen uns alle auf den Einsatz dieser Geräte und auf das gemeinsame Ausprobieren einzelner Tools!